trainsform - Partner für Change Management, Management-Training und Coaching.

Rhetorik und Präsentation

Seminarziele:

Durch Ihre Reden und Präsentationen können Sie Ihre Zuhörer/innen vor allem dann überzeugen, wenn Sie Ihren individuellen Ausdrucksstil, Ihre sprecherischen Mittel und die Kraft Ihrer Argumentation optimal einsetzen.

In diesem Seminar erwerben Sie das Handwerkszeug der dramaturgisch interessanten und adressatengerechten Gestaltung von Redebeiträgen. Sie lernen, sowohl die verbalen als auch die körpersprachlichen Dimensionen Ihres Auftretens zielgerichtet zu gestalten. Sie erhalten Strukturierungshilfen für unterschiedliche kommunikative Anforderungen. Die Methode des freien Sprechens anhand eines Stichwortkonzepts hilft Ihnen, Ihre Wirkung auf Ihr Publikum auch während der Rede zu steuern. Darüber hinaus werden Sie viele Hinweise für ein stimmlich akzentuiertes und interessantes Sprechen bekommen, die individuell auf Ihre Persönlichkeit abgestimmt werden.

In diesem Training haben Sie mehrfach Gelegenheit, Ihr Redeverhalten aktiv zu trainieren. Sie erhalten dazu intensives Feedback und können so Ihre Stärken weiter ausbauen, so dass Sie Ihr Publikum künftig noch besser überzeugen können.

Inhalte:
  • Souveräner Umgang mit dem Lampenfieber
  • Sicherer Auftritt vor Publikum
  • Der interessante Redeanfang
  • Strukturierung von Reden für unterschiedliche Anforderungssituationen: Überzeugen, Informieren, Gelegenheitsreden
  • Der wirkungsvolle Redeschluss
  • Schlüssiger Argumentationsaufbau
  • Der rote Faden der Präsentation
  • Kernbotschaften gezielt platzieren
  • Inhalte mit geeigneten Medien unterstützen
  • Die Sprache der Rednerin/des Redners
  • Gezielte stimmliche Akzentuierung und Pausensetzung
  • Wirkungsvoller Blickkontakt
  • Umgang mit Einwänden und kritischen Rückfragen
  • Natürliche, die Rede unterstützende Mimik und Gestik
  • Entspannungs-, Atem-, Stimm- und Sprechtraining
Dauer: 2 Tage
Termin: auf Anfrage
Referent: Dr. Jochem Kießling-Sonntag
Teilnehmerbegrenzung: 10
Seminarort: trainsform, Werther
Seminargebühr:

1.050,00 € zzgl. MwSt.

Melden Sie sich direkt an!  >> Kontaktformular

Seite Drucken Kontakt aufnehmen