trainsform - Partner für Change Management, Management-Training und Coaching.

Raus aus der Denkfalle - das eigene Potenzial besser nutzen

Oh nein, was da wieder auf uns zukommt!“
„Heute ist mal wieder alles schiefgelaufen!“
„Ich kann das nicht!“
„Hätte ich doch bloß anders reagiert!“


Dieses Training gibt Ihnen einen Einblick, inwieweit sich Denkmuster auf die Motivation und damit auf die berufliche Leistung auswirken. Da Denkmuster unbewusst und automatisch ablaufen, werden Sie darin unterstützt, sich Ihrer persönlichen gedanklichen Strukturen bewusst zu werden. Anschließend erkennen Sie Wege aus ungünstigen Strukturen,  und Sie bekommen die Möglichkeit, neue funktionale Denkmuster zu erproben.


Um diese Ziele zu erreichen, beschäftigen wir uns mit folgenden Inhalten:

  • Trampelpfade – Was sind Denkmuster, und wieso beeinflussen sie mein Wohlbefinden und meine Arbeitsleistung?
  • So ticke ich – Entdecken persönlicher Denkmuster
  • Neuausrichtung – Funktionale Gedanken- und Verhaltensmuster entwickeln
  • Perspektiven – Erkennen von persönlichen Ressourcen
  • Neue Brille – Training einer realistischen Selbst- und Situationseinschätzung
  • Im Leben läuft nicht immer alles glatt – Steigerung der Toleranz für emotionale Spannungen
  • Transfer in den Alltag – Arbeit an konkreten Fällen


Und wofür nützt das Ganze?

  • Sie fühlen sich wohler und leichter, weil Sie noch mehr Regie im Kopf übernommen haben.
  • Das „Grundrauschen“, das Sie sonst im Alltag bremst, wird leiser und leiser …
  • Sie schöpfen Ihr eigenes Potenzial noch besser aus.

Dauer:

1 Tag

Termine: 07.06.2018 oder als internes Seminar in Ihrer Organisation
Referentin: Susanne Lauer
Teilnehmendenbegrenzung: 10
Seminarort: Werther
Seminargebühr: 457,00 € zzgl. MwSt

Sprechen Sie uns gerne an!

Seite Drucken Kontakt aufnehmen